myfactory Online-Hilfe

Inhalt

Kennwortvorgaben


In diesem Dialogfenster können Sie als Administrator spezielle Richtlinien für die Vergabe von Passwörtern zum Anmelden in der myfactory festlegen. So lässt sich etwa eine Mindestlänge für Kennwörter definieren. Ebenso können Sie über die nachfolgenden Checkboxen bestimmen, ob das Passwort aus Zahlen, Buchstaben und/oder Sonderzeichen zusammengesetzt sein sollte oder Groß- und Kleinbuchstaben enthalten muss.

Kennworte 0


Über die weiteren Optionen können Sie bestimmen, was geschehen soll, wenn ein Benutzer mehrere Fehlversuche bei der Eingabe eines Kennwortes zu verzeichnen hat. In der Dropdown-Liste "Zugangssperre" können Sie zum einen auswählen, dass ein Anwender nach drei- bzw. fünfmaliger Fehleingabe gesperrt wird.

Bei der Auswahl "Zeitverzögerung" kann ein User sich erst nach einem gewissen Zeitintervall wieder in die myfactory einloggen. Voraussetzung dafür ist, dass er sich zuvor dreimal hintereinander mit dem falschen Kennwort angemeldet hat. Nach dem vierten Fehlversuch muss der Nutzer dann zunächst 5 Minuten warten, nach einem weiteren Fehlversuch sind es bereits 10 Minuten, nach der sechsten Fehleingabe 15 Minuten usw.

Optional können Sie weiterhin festlegen, dass der Nutzer bei Erreichen von 10 Fehlversuchen eine E-Mail erhält und dass Kennwörter nach einer definierten Anzahl an Tagen automatisch ablaufen und neu vergeben werden müssen.





© myfactory International GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Über uns

myfactory ist die webbasierte Business Software für KMU in den Bereichen ERP, CRM, PPS, MIS, Portal, Shop, Groupware und Finanzbuchhaltung.

Kontakt

Agnes-Pockels-Bogen 1
D-80992 München

21.04.2020
17.04.2020
14.04.2020
10.04.2020
07.04.2020